Hochbeet für die Betreuung

Der Heimatverein von Littfeld hat bereits in 2020 ein Hochbeet gebaut und es der Adolf-Wurmbach Grundschule zur Nutzung geschenkt. Durch die Neugestaltung des Schulhofes hat man keinen richtigen Platz für das Hochbeet gefunden. Es ist daher entschieden worden, dass das Hochbeet der Betreuung zur Verfügung gestellt wird. Die Kinder der Vorstandseltern des Fördervereins haben sich an einem Samstag getroffen und sich um die bunte Gestaltung gekümmert. Das Hochbeet wird zukünftig im Außenbereich der Betreuung stehen und dort auch bepflanzt und gepflegt. Vielen Dank an den Heimatverein und an unsere Kinder! Der Vorstand des Fördervereins